Baked Feta Bruschetta

Auch wenn das sommerliche Wetter uns dieses Jahr leider nicht wohl gesonnen ist, sollte man den Spätsommer zumindest kulinarisch richtig auskosten und auf den Teller bringen.

Da “Baked Feta Pasta” ja zurzeit dank Tiktok voll im Trend liegt (und auch richtig lecker schmeckt), habe ich die unschlagbare Kombination aus gebackenem Feta mit bunten Cocktailtomaten statt mit Pasta einfach mit knusprig gerösteten Ciabattabrotscheiben kombiniert.

(mehr …)

Modenese-Maishähnchenbrust mit grünem Spargel

Endlich Grillwetter! Nach einem verregneten Mai starten wir endlich sonnig in den neuen Monat, der uns sogar noch mit einem verlängerten Wochenende begrüßt.

Die ideale Gelegenheit, um den Grill anzuheizen und diese köstliche Maishähnchenbrust, gefüllt mit grünem Spargel und Mozzarella, ganz entspannt mit einem Gläschen Weißwein auf der Terrasse zu genießen.

(mehr …)

Bärlauch-Feta-Arancini

Die ideale Resteverwertung für Risotto? Arancini!

Die knusprig frittierten Reisbällchen schmecken unglaublich lecker und sind richtig vielseitig. Je nach persönlichem Gusto lassen sich diese mit Mozzarella, Taleggio, Schinken, Hackfleisch, Gemüse und vielem mehr füllen und genießen.

(mehr …)

Bärlauch-Mozzarella-Brot

Da unsere liebe Nachbarin uns jedes Jahr aufs Neue mit frischem Bärlauch aus dem eigenen Garten versorgt, haben wir auch dieses Mal damit eine leckere Bärlauchbutter zubereitet.

Diese eignet sich nicht nur perfekt zum saftigen Steak, sondern macht sich auch prächtig in Kombination mit Mozzarella in diesem fluffigen und hübsch geflochtenen Brot.

(mehr …)

Carrot-Streusel-Cheesecake

Wenn man die Lieblingskuchen Carrot Cake, Cheesecake und Streuselkuchen miteinander vereint, kann das ja nur gut werden.

Kombiniert man nämlich einen saftigen Karottenteig, eine cremige Frischkäsemasse und knusprige Streusel, dann kommt dieser fantastische Carrot-Streusel-Cheesecake dabei heraus.

(mehr …)

Orahnjača – Kroatischer Walnusszopf

Auch in Kroatien darf an Ostern ein leckerer Hefezopf nicht fehlen – der Orahnjača. Gefüllt wird dieser mit einer süßen Walnusscreme, die diesen besonders köstlich macht.

Eigentlich wird der Teig nach dem Bestreichen mit der Walnussnusscreme nur gerollt und dann in einer Kastenform gebacken. Da ich aber einen Hefezopf hübscher finde, habe ich die Teigrolle in der Mitte geteilt und geflochten.

(mehr …)

Fantastischer Pistazienkuchen

Pistazien sind nicht nur ein beliebter Snack für alle Feinschmecker und in einem cremigen Eis besonders lecker, die köstlichen Nüsse machen sich auch fantastisch in einem simplen Rührkuchen.

Die Pistazien, die nur geröstet und nicht gesalzen sein sollten, machen den Kuchen nämlich super saftig, das Frischkäse-Frosting on top sorgt zusätzlich für eine seidig-cremige Komponente.

(mehr …)

Entrecôte mit roter Chimichurri

Wer noch auf der Suche nach einem leckeren, festlichen Fleischgericht für die Weihnachtsfeiertage ist und es feurig liebt, sollte sich dieses saftig-gegrillte Entrecôte mit roter Chimichurri nicht entgehen lassen.

Die cremig-scharfe Sauce aus gerösteter Spitzpaprika und Knoblauch passt nicht nur hervorragend zum Steak, sondern auch zu leckeren Rosmarinkartoffeln, die sich als Beilage dazu empfehlen.

(mehr …)

Süßkartoffel-Gnocchi mit Salbeibutter, Parmigiano Reggiano und Amarettini-Crunch

Everything tastes better with… Parmigiano Reggiano!

Der beliebte Spruch heißt ja eigentlich „Alles schmeckt besser mit Bacon“, für mich trifft dieser allerdings auf den würzigen Hartkäse aus Bella Italia zu.

Ob frisch gerieben über eine köstliche Pasta, mit Rucola und Parmaschinken auf einer Pizza, zum Überbacken für mediterranes Gemüse oder frisch gehobelt auch fluffige Gnocchi – Parmesan verleiht vielen Gerichten einfach immer das gewisse Etwas.

(mehr …)