Ochsenbäckchen aus dem Dutch Oven

Ochsenbäckchen5.jpg

Vor einigen Wochen waren wir bei Der Vogelsberger auf einem Grillevent, wo der Koch- und Grillexperte Fabian Beck (Beck to Grill) uns mit vielen Köstlichkeiten vom Grill verwöhnte.

Ganz besonders haben es uns allerdings die Ochsenbäckchen angetan, die ca. 3 Stunden im Dutch Oven geschmort und anschließend in einer erfrischenden Marinade aus Knoblauch, Zitrone und Petersilie gewälzt wurden.

Ein absolutes kulinarisches Gedicht, denn so zartes und köstliches Fleisch haben wir schon lange nicht mehr genossen.

Ochsenbäcken gelten als Delikatesse, waren allerdings für einige Zeit in Vergessenheit geraten. Gott sei Dank liegt dieses Gericht wieder voll im Trend und steht immer öfter auf der Speisekarte vieler Restaurants.

Auch euch möchten wir diese Köstlichkeit a la Fabian Beck nicht vorenthalten und haben die Ochsenbäckchen zu Hause nachgekocht und das Rezept für Euch aufgeschrieben.

Unbedingt nachmachen!!!

ochsenbaeckchen1

ochsenbaeckchen2

ochsenbaeckchen3

ochsenbaeckchen4

ochsenbaeckchen5

ochsenbaeckchen6

gk-fabian-beck-25

Ochsenbäckchen aus dem Dutch Oven

Zutaten für 4 Ochsenbäckchen:

4 Ochsenbäckchen von Der Vogelsberger

5 Karotten

1 Knollensellerie

2-3 rote Zwiebeln

1 Liter Rotwein

Zucker

Pfeffer, Salz

Marinade:

1 Bio-Zitrone

2 TL eingelegten Knoblauch

Olivenöl

½ Bund Petersilie

Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Dutch Oven von unten mit Holzkohle-Briketts befeuern. Ochsenbäckchen mit Pfeffer und Salz würzen und im Dutch Oven in etwas Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Herausnehmen.

Karotten, Sellerie und Zwiebel grob würfeln und ebenfalls im Dutch Oven in etwas Öl anbraten. Mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Ochsenbäckchen wieder zu dem Gemüse in den Dutch Oven geben und mit Rotwein ablöschen. Mit Wasser oder Gemüsebrühe aufgießen, bis alles bedeckt ist.

Ca. 3 Stunden garen lassen.

Für die Marinade, die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. 2 TL eingelegten Knoblauch, gehackte Petersilie und etwas Olivenöl hinzugeben und mit Pfeffer und Salz würzen.

Ochsenbäckchen aus dem Dutch Oven nehmen, in feine Scheiben schneiden und in der Marinade wälzen.

.

Rezept als Druckversion: ochsenbaeckchen-aus-dem-dutch-oven

 

2 thoughts on “Ochsenbäckchen aus dem Dutch Oven

  1. hi super rezept muss ich mal nachkochen, DO wird nur von unten befeuert oder?
    Wenn ja mit wieviel Briket bzw mit welcher Temperatur?

    1. Der Dutch Oven wird von oben und unten befeuert. Hier mal eine Tabelle für die Anzahl der Briketts, die sich nach der Größe des Dutch Ovens richtet:
      Feuertopf Größe – oben/unten
      Feuertopf ft3 – 10/5
      Feuertopf ft6 – 15/10
      Feuertopf ft9 – 15/11
      Feuertopf ft12 – 17/12

      Liebe Grüße

Comments are closed.