Caprese Filet Mignon

Caprese Filet

Dieses zarte Filet Mignon ist etwas für die Damen unter uns und wird daher auch das “Lady-Steak“ genannt. Belegt mit dem Klassiker Tomate Mozzarella ist das kleine, feine Stück Fleisch genau richtig, um unsere Fleischeslust zu befriedigen und uns gleichzeitig mit etwas Frische und Leichtigkeit zu verwöhnen.

Das Filet Mignon ist übrigens ein kleines, etwa 60 – 80 g schweres Steak aus dem schmalen Teil des Rinderfilets. Da der Lendenbereich des Tieres kaum betätigt wird, ist das Fleisch dort besonders zart, mager und saftig.

Mit unserem neueren Infrarot-Grill „Beast“ (noch nicht im Handel erhältlich), wird dem Filet mit 970°C von oben so richtig eingeheizt.

Das Filet erhält eine tolle Kruste, da durch die hohe Oberhitze eine sogenannte Karamellisierung entsteht. So dauert es circa nur eine Minute pro Seite und ein wenig Ruhezeit, bis man das zarte Stück Fleisch genießen kann.

Beast 2

Beast 4

Caprese Filet2

Caprese Filet3

Caprese Filet4


Caprese Filet Mignon

Rezept für 2 Personen:

2 Filet Mignons (z.B. von Der Vogelsberger)

4 Scheiben Tomaten

2 Scheiben Mozzarella

2 Blätter Basilikum

Crema Balsamico

Fleur de Sel

Pfeffer

Zubereitung:

Die Filet Mignon direkt vor dem Grillen mit Fleur de Sel würzen und bei hoher Hitze einige Minuten grillen, dann ruhen lassen, bis eine Kerntemperatur von 56-58 °C erreicht wird.

Die Steaks mit Pfeffer würzen und mit Tomatenscheiben, Mozzarella und Basilikum belegen. Mit etwas Crema Balsamico beträufeln und genießen.

Rezept als Druckversion: Caprese Filet Mignon