Panzanella mit Thunfisch / Panzanella with Tuna

DSC00717

Panzanella ist ein toskanischer Brotsalat mit frischen Tomaten, roten Zwiebeln und Basilikum. Je nach Region oder Stadt wird er noch mit Gurken, Kapern oder Sellerie verfeinert.

Die Idee zu diesem Salat stammt von sparsamen Bewohnern der Toskana, die ihr altes Brot vom Vortag nicht wegwerfen wollten und sich deshalb dieses leckere Gericht einfallen ließen.

Ich habe meinen Panzanella mit Thunfisch zubereitet, da er sehr gut mit anderen Zutaten harmoniert und schon so richtig Lust auf den Sommer macht.

Panzanella is a Tuscan bread salad with fresh tomatoes, red onions and basil. Depending on the region or city it is prepared with cucumber, capers or celery as well.

The idea behind this salad comes from thrifty residents of Tuscany, who did not want to throw away their old bread and therefore came up with this delicious dish.

I prepared my Panzanella with tuna, because it harmonizes very well with the other ingredients and makes me look forward to the upcoming summertime.

DSC00708

DSC00721

DSC00722

Panzanella mit Thunfisch

Zutaten für 4 Personen:

500 g Ciabatta vom Vortag

250 g Cocktailtomaten

1 Gurke

1 rote Zwiebel

1 Bund Basilikum

1 Dose Thunfisch

Olivenöl

Weißweinessig (Balsamico Bianco)

Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Das Ciabattabrot in Würfel schneiden und in etwas Olivenöl in der Pfanne knusprig rösten.

Die Cocktailtomaten halbieren, die Gurke in Würfel und die Zwiebel und den Basilikum in feine Streifen schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit ca. 5 EL Olivenöl und 3 EL Weißweinessig sowie Pfeffer und Salz würzen.

Für einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen und kurz vor dem Servieren nach Bedarf nochmals etwas abschmecken.

Druckversion: Panzanella mit Thunfisch

 

Panzanella with tuna

Ingredients for 4 persons:

500g ciabatta from the previous day

250g cherry tomatoes

1 cucumber

1 red onion

1 bunch basil

1 can of tuna

Olive oil

White wine vinegar (Balsamic bianco)

Pepper, salt

Preparation:

Cut the ciabatta bread into cubes and fry them in a little olive oil in a pan until crispy.

Cut the cherry tomatoes in half, cut the cucumber into cubes and onion and basil into thin strips. Drain the tuna.

Put all ingredients in a bowl and season with about 5 tablespoons olive oil and 3 tablespoons white wine vinegar and salt and pepper.

Let it rest for a few hours in the refrigerator and season to taste before serving if needed.

Print Version: Panzanella with Tuna