Wein Tipp: Hecht & Bannier Côte de Provence Rosé 2014

Collage Rose

Unzählige Rosés dieser Welt, entstehen durch Saftabzug bei der Rotweinproduktion. Man erkennt diesen Typ Wein an der intensiven Farbe und den relativ hohen Alkohol- und/oder Restzuckerwerten.

Gute Rosé Weine dagegen sind kein „Abfallprodukt“ der Rotweinherstellung. Denn relativ früh gelesene, rote Trauben werden so lange in der Presse auf den Traubenschalen belassen (Maischestandzeit), bis der Most die gewünschte Farbe und Gerbstoffintensität angenommen hat.

Bei geringem Alkoholgehalt besticht ein guter Rosé daher durch eine unverwechselbare Wildlachsfarbe, noble Gerbstoffe und eine feine, nicht überladene, würzige Beerenfrucht.

Nicht zu Unrecht sagt man den besten französischen Rosé Weinen nach, die Feinsten der Welt zu sein. Ihre große Eleganz, die besonders im Jahrgang 2014 perfekt zur Geltung kommt, macht sie unverwechselbar.

Das beste Beispiel hierfür ist der Côte de Provence des Weinguts Hecht & Bannier.

Der herrlich frische, aromatische Rosé aus den Rebsorten Grenache, Cinsault und Syrah erfreut mit Aromen von roten Früchten und Himbeere, mit einem Hauch von Pfirsich und weißen Blüten.

Ein perfekter Wein für einen leichten Sommer à la Provençale.

DSC04888

DSC04890

DSC04875

DSC04881

Countless Rosé wines in the world, are created by juice extractions during the red wine production. It is obvious for this type of wines because of the intense color and the relatively high alcohol and / or residual sugar values.

Good rosés in contrast are not a „waste product“ of the red wine production. Because relatively early harvested, red grapes are left so long in the press on the grape skin until the must reaches the desired end color and tannin intensity.

With a low alcohol content, a good Rosé therefore offers a unique color of wild salmon, noble tannins and a fine, not overloaded, spicy berry fruit.

Not without reason it is said that the best French rosé wines are the finest in the world. Their great elegance, that comes to its best advantage especially in the Year 2014, makes them unique.

The best example is the Côte de Provence from the winery Hecht & Bannier.

The wonderfully fresh, aromatic Rosé with grapes of Grenache, Cinsault and Syrah pleases with aromas of red fruits and raspberry, with a hint of peach and white flowers.

A perfect wine for a light summer à la Provençale.