Zoodles mit Pesto / Zoodles with Pesto

DSC00493k

Zoodles – für mich das Wort des Jahres 2014. Für alle, denen dieses Wort noch nichts sagt: Zoodles setzt sich zusammen aus Zucchini und Noodles und ist die neue Low Carb Pasta Variante.

Zugegeben war anfangs etwas skeptisch, ob Zucchini wirklich als Pastaersatz herhalten können. Da Zoodles sich wie Pasta auch mit vielen verschiedenen Saucen zubereiten lassen, habe ich sie mit meinem Rucola-Walnuss-Pesto vermischt und war wirklich begeistert. Definitiv eine gute Alternative, wenn man abends mal wieder auf Kohlenhydrate verzichten will.

Zoodles – the word of the year 2014. For all of you who do not know this word already:  The word Zoodles is made of Zucchini and Noodles and is the new low carb pasta option.

Admittedly, I was a bit skeptical that zucchini really can be served as a substitute for pasta.  As you can serve them like pasta with many different sauces, Ihave mixed my zoodles with my Arugula Walnut Pesto and was really excited. Definitely a good alternative if you want to foredo carbohydrates for a while.
DSC00499k

DSC00500k

DSC00498k

Rezept für 1 Portion:

1 Zucchini

Olivenöl

Peffer, Salz

Parmesan (optional)

Rucola Walnuss Pesto

Zubereitung:

Zucchini mit Hilfe eines Spiralschneiders (z. B. den von GEFU) in Spaghettiform schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zoodles darin kurz anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen.

Mit Rucola Walnuss Pesto vermischen und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Recipe for 1 serving:

1 zucchini

olive oil

pepper,  salt

Parmesan (optional)

Arugula Walnut Pesto

Directions:

Cut zucchini using a spiral cutter (e.g. from GEFU) that they look like spaghetti.

Heat olive oil in a pan and fry Zoodles shortly and season with pepper and salt.

Mix with Arugula Walnut Pesto and serve with freshly grated Parmesan.

2 thoughts on “Zoodles mit Pesto / Zoodles with Pesto

Comments are closed.