Restaurant Tipp: Philipps in Hamburg

Philipps

Wer in Hamburg und Umgebung wohnt oder die bezaubernde Hafenstadt demnächst besuchen möchte, sollte dem Restaurant Philipps unbedingt einen Besuch abstatten.

Das im Karolienviertel gelegene Restaurant ist klein aber fein. Von außen eher unscheinbar überzeugt es von innen umso mehr mit seinem rustikalen, gemütlichen Chic.

Der Service kommt eher locker und freundschaftlich (hier wird man charmant geduzt), aber sehr professionell daher und berät gekonnt über Speisen und Weine.

Der Gruß des Hauses, wie selbstgebackenes Brot und Tomatenbrötchen mit Algenbutter und Portwein-Schalottenquark, verkürzen einem die Wartezeit und lassen die Vorfreude auf das Hauptgericht wachsen.

Der knusprig gebratene Wolfsbarsch mit cremigen Kürbisrisotto ebenso wie die wunderbar zarte geschmorte Ochsenbacke überzeugen auf ganzer Linie. Hier passt einfach alles, angefangen von der Anrichtung der Speisen, über die perfekt abgestimmte Beilage bis hin zum überaus guten Geschmack.

Man merkt, dass hier mit viel Liebe und Leidenschaft gekocht wird – und das auch noch zu sehr fairen Preisen.

Zu Recht ist das Phillips daher ein absoluter Geheimtipp für alle Liebhaber des „Casual Fine Dinings“ und wird nicht umsonst auf Tripadvisor sowie in vielen Zeitungsartikeln hochgelobt.

Who lives in or near Hamburg or wants to visit this beautiful habour city should definitly visit the restaurant Philipps.

Located in the Karolienviertel, this restaurant is small but fine. From the outside rather unimpressive, it convinces from the inside even more with its rustic, cozy chic.

The service is rather relaxed and friendly, but very professional and advises clever about food and wine.

A little gifted appetizer from the kitchen, such as homemade bread and tomato rolls with seaweed butter and a port wine shallot curd, shorten the waiting time and let the anticipation for the main course grow even more.

The crispy fried sea bass with creamy pumpkin risotto as well as the tender braised ox cheek convince all along the line. Everything fits here, from the garnishing of the food, the perfectly balanced side dishes to the very good taste.

It is clear that Philipp cooks with a lot of love and passion here – and that at very reasonable prices.

Therefore, the Phillips is an absolute must for all lovers of „Casual Fine Dining“ and is not without reason highly praised on TripAdvisor and in many newspaper articles.

DSC09446

DSC09477

DSC09463

DSC09486

DSC09465

DSC09451

DSC09458

DSC09488

DSC09454

Vielen Dank an Philipp und sein Team für den schönen und kulinarisch-unvergesslichen Abend in Hamburg.

 A big Thank You to Philipp and his team for this wonderful, culinary evening in Hamburg.

2 thoughts on “Restaurant Tipp: Philipps in Hamburg

  1. Schaut sehr stylish aus! Da schau ich auf alle Fälle mal hin, wenn ich in Hamburg bin (das steht sowieso schon ewig auf meine Reise-Wishlist!). GlG Danuta

Comments are closed.