Food City Guide Milano

Collage Milano

Mailand hat nicht nur in Sachen Mode, sondern auch kulinarisch viel zu bieten. Denn gut zu essen ist für die Italiener genauso wichtig wie gut angezogen zu sein.

Hier sind deshalb meine persönlichen Empfehlungen, wo man in Mailand gut essen und trinken kann und wo es definitiv wert ist, einmal vorbei zu schauen.

Milan has a lot to offer, not only fashionwise, but also in form of excellent food. Because eating well is just as important for the Italians as to be well dressed.

Therefore, here are my personal recommendations, where you can eat and drink well in Milan and where it is definitely worth to stop by.


Drinks: Terrazza Aperol

Die Terrazza Aperol liegt direkt an der Piazza del Duomo und man kann mit einem fantastischen Blick auf den Dom genüsslich einen Aperol Spritz in der Sonne genießen. Neben zahlreichen Cocktails werden hier ebenfalls Antipasti, Pasta und einige Fleischgerichte zum Lunch geboten.

The Terrazza Aperol is right on the Piazza del Duomo and you can gleefully enjoy Aperol Spritz in the sun with a fantastic view over the Duomo. In addition to numerous cocktails, Antipasti, pasta and some meat dishes are offered for lunch here as well.

DSC03292

DSC03160

DSC03166

DSC03139

DSC03145

DSC03158


Lunch:  Salsamenteria di Parma

Abseits des Trubels rund um die Piazza del Duomo, aber nur 10 Gehminuten entfernt liegt das urige Lokal Salsamenteria di Parma und ist definitiv ein kleiner Geheimtipp.

Hier werden traditionelle italienische Schinken und Käsesorten geboten, aber auch der Pastaliebhaber kommt hier auf seine Kosten.

Der Wein wird hier ganz außergewöhnlich in kleinen weißen Schalen serviert, mit dem Hinweis, dass so früher die alten Leute ihren Wein genossen haben. So kommt es auch schon mal vor, dass sich ein italienischer Opa ans Klavier setzt und fleißig in die Tasten haut, um die Gäste zu unterhalten.

Wer demnach das urige, traditionelle Italien sucht, ist (isst) hier garantiert am richtigen Ort.

Away from the hustle and bustle around the Piazza del Duomo, but just 10 minutes away is the rustic restaurant Salsamenteria di Parma which is definitely an insider tip.

Traditional Italian hams and cheeses are served here, but pasta lovers will find great Pasta dishes as well. The wine is served  quite exceptionally in small white bowls, with the indication that the old people enjoyed their wine like this in Italy.  So it is not unusual that an Italian Grandpa plays the piano to entertain the guests.

Who is searching for the quaint, traditional Italy is (eats) at the right place here.

DSC03196

DSC03230

DSC03226

DSC03244

DSC03243

DSC03249


Dinner:  Langosteria 10

Fischliebhaber sind in der Langosteria 10 genau richtig. Denn hier dreht sich alles um Austern, Krustentiere und frischen Fisch, je nach Wunsch roh, gegart oder gegrillt.

Der Service ist hier wirklich außergewöhnlich aufmerksam und zuvorkommend.  In einem sehr stilvollen Ambiente wird man mit Köstlichkeiten aus dem Meer verwöhnt und erlebt einen kulinarisch unvergesslichen Abend.

Fish lovers have to visit the Langosteria 10. Because here it’s all about oysters, shellfish and fresh fish, served raw, cooked or grilled.

The service here is really exceptionally attentive and accommodating. In a very stylish ambience you are pampered with delicacies from the sea and experience an unforgettable culinary evening.

DSC03321

DSC03329

DSC03324

DSC03332

DSC03336

DSC03335

DSC03361

DSC03369

DSC03372