Zitronen-Fisch-Spieße

Zitronen-Fisch-Spieße4

Ob zum schonend gegarten Fischfilet oder zum klassisch panierten Backfisch, Fisch wird meistens mit Zitronen serviert.

Diese Kombination geht darauf zurück, dass es früher relativ lange dauerte, bis der Fisch frisch gefangen aus dem Meer auf dem Teller landete. Den unangenehmen Geruch, der über diesen langen Zeitraum entstand, versuchte man daher mit frischer Zitrone zu überdecken. (mehr …)

Caesar Salad mit Garnelen und Vinho Verde-Wein

Vinho Verde4

Für ein gutes Gläschen Rotwein sind wir immer zu haben, im Sommer bevorzugen wir allerdings ein erfrischenden Weißwein oder Rosé.

Schön gekühlt passen diese leichteren Weine an heißen Sommertagen nämlich perfekt zu leckeren Antipasti, Salaten und leichten Fisch- und Meeresfrüchtegerichten.

Fruchtig, blumig, sehr aromatisch und daher perfekt für diese Jahreszeit sind die Weißweine aus der portugiesischen Region Vinho Verde.

Die „grünen“ Weine stammen aus dem Nordwesten des Landes, das durch die hohe Niederschlagsrate als besonders grün gilt, daher der Name. (mehr …)

Saltimbocca alla Romana

saltimbocca3

Saltimbocca ist ein italienischer Küchenklassiker aus dünnen Kalbschnitzeln, luftgetrocknetem Schinken und Salbeiblättern. Übersetzt bedeutet Saltimbocca „Spring in den Mund“.

Der Erfinder scheint demnach dieses Gericht für so wahnsinnig köstlich befunden zu haben, dass er sich wünschte, es springe aus der Pfanne direkt in seinen Mund. (mehr …)

Aromatische Spargelpäckchen

Spargelpäckchen2.jpg

Spargel-Liebhaber sollten die nächsten vier Wochen noch richtig ausnutzen, denn am 24. Juni endet offiziell die Saison des königlichen Gemüses.

Dann hat der Spargel ca. 100 Tage Zeit bis zum nächsten Frost, um genügend Kraft für das nächste Jahr zu sammeln und uns mit seinen köstlichen Stangen zu erfreuen.

Klassisch mit Sauce Hollandaise, gegrillt als Beilage zum Steak oder in diesem leckeren Erdbeer-Spargel-Salat haben wir Spargel dieses Jahr schon genossen. (mehr …)

Caprese Filet Mignon

Caprese Filet

Dieses zarte Filet Mignon ist etwas für die Damen unter uns und wird daher auch das “Lady-Steak“ genannt. Belegt mit dem Klassiker Tomate Mozzarella ist das kleine, feine Stück Fleisch genau richtig, um unsere Fleischeslust zu befriedigen und uns gleichzeitig mit etwas Frische und Leichtigkeit zu verwöhnen.

Das Filet Mignon ist übrigens ein kleines, etwa 60 – 80 g schweres Steak aus dem schmalen Teil des Rinderfilets. Da der Lendenbereich des Tieres kaum betätigt wird, ist das Fleisch dort besonders zart, mager und saftig. (mehr …)

Mediterrane Gemüsepäckchen

Gemüsepäckchen4

Obwohl wir mediterrane Gemüsepäckchen sehr gerne auf dem Grill zubereiten, gab es diese bei uns in letzter Zeit sehr selten. Der Grund war unser schlechtes Gewissen, das Gemüse in Alufolie zu wickeln, die laut neusten Testberichten einen zweifelhaften Ruf genießt.

Forscher haben festgestellt, dass sich das Aluminium auf die darin eingewickelten Lebensmittel überträgt. Wer diese Lebensmittel isst, nimmt eine Aluminium-Menge auf, die zum Teil weit über der Dosis liegt, die von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als tolerabel eingestuft wird. (mehr …)

Crostini mit Erdbeeren

DSC03716

Wir lieben Crostini als Vorspeise oder zum Aperitif, da man sie je nach Jahreszeit so einfach und lecker variieren kann.

Eine ungewöhnliche, aber richtig köstliche Kombination sind diese Crostini mit Erdbeeren und Ziegenfrischkäse, die mit ein wenig Basilikum und Crema Balsamico verfeinert, eine wahre Geschmacksexplosion auslösen. (mehr …)

Frühlingspasta

DSC03608

Pasta ist die bekannteste italienische kulinarische Spezialität weltweit. Doch leider haftet ihr ein schlechtes Image an. Denn immer wieder heißt es: Nudeln machen dick.

Doch der Übeltäter sind nicht die Nudeln selbst, sondern zu viel der fetten Saucen a la Carbonara, die das beliebte Gericht aus Hartweizen zur Kalorienbombe machen. Die Italiener essen Pasta mit Sauce, während die Deutschen Sauce mit Pasta essen – das Verhältnis und die Zubereitung machen hier den großen Unterschied. (mehr …)