Grill-Seminar mit Whisky Tasting

Collage Grillseminar

Whisky und Grillen – zwei Dinge, die wunderbar zusammen passen und wie füreinander gemacht sind.

Genau das haben sich Jens und Nicole von 360° BBQ und Michael und Lars von taste-ination auch gedacht und bieten gemeinsam ein Grillseminar mit Whisky-Tasting an, wo nicht nur zu jedem Gang ein anderer Whisky gereicht wird, sondern diese auch im Grillmenü zum Einsatz kommen.

Veranstaltungsort ist eine urgemütliche Holzhütte in den Räumlichkeiten von 360° BBQ in Frankfurt. Der Abend beginnt nach einer herzlichen Begrüßung damit, dass jeder Teilnehmer selbst Hand anlegen muss. So wird in der angrenzenden Küche fleißig gerührt, geschnitten und mariniert. Grillmeister Andreas von Gernegutgrillen und sein Kollege Heiko behalten dabei im Überblick, dass alles richtig gemacht wird.

DSC02155

DSC02167

DSC02188

Sobald die Vorbereitungen für das vielversprechende Menü beendet sind, wird die Vorspeise gegrillt und angerichtet.

Michael und Lars von taste-ination stellen hierzu den ersten Whisky vor, der anschließend mit den Garnelen-Gemüse-Spießen auf Birnenchutney sowie Feta mit Honig von der Zedernplanke verköstigt wird. Die Kombination ist toll, besonders das Birnenchutney mit leichter Whiskynote begeistert.

DSC02253

DSC02241

DSC02282

DSC02323

DSC02211

Weiter geht es mit Drumsticks, in Whisky marinierte Hähnchenkeulen. Während diese auf dem Grill vor sich hin bräunen, steht Grillmeister Andreas allen Interessenten mit Rat zur Seite und beantwortet geduldig alle Fragen rund ums Grillen.

Der Hauptgang ist ein saftig gegrilltes Rumpsteak mit Kartoffelrösti und Grilltomaten, wozu eine köstliche Whisky-Kräuterbutter gereicht wird.

Auch der irische Whiskyeintopf aus dem Dutch Oven überzeugt durch seinen fantastischen Geschmack und die perfekt abgestimmten Zutaten.

Der krönende Abschluss ist der Schoko-Kirsch-Whisky-Kuchen vom Grill – hier stimmt von Konsistenz bis Geschmack einfach alles.

DSC02297

DSC02257

DSC02329

DSC02352

DSC02358

DSC02360

DSC02364

DSC02374

Die Whiskys werden ebenfalls von taste –ination sehr harmonisch auf das jeweilige Gericht abgestimmt. Von einem sanften Balvenie, über einen „vanillig-rauchigen“ Highland Park bis hin zu einem 25jährigen „voluminösen“ Glenfarclas ist hier für jeden Geschmack etwas dabei.

DSC023411

DSC02342

Fazit: Das Grillseminar mit Whisky Tasting ist eine sehr gelungene Grillveranstaltung. Die Leidenschaft, die hinter dem Grillen sowie dem Whiskygenuss steht, wird hier mit Herz und Humor von den Veranstaltern vermittelt, so dass wir dieses Seminar nur wärmstens weiterempfehlen können.

 Vielen Dank an 360° BBQ und Taste-ination für den schönen, genussvollen Abend.

4 thoughts on “Grill-Seminar mit Whisky Tasting

  1. Wow, das wäre genau mein Ding gewesen. Ich trinke gerne Whisky, habe allerdings erst einmal damit gekocht. Das muss auf jeden Fall geändert werden. Großartige Veranstaltung und wunderbare Fotos.
    Liebe Grüße. 🙂

    1. Oh wie schön, dann wäre diese Veranstaltung doch genau das Richtige für dich. Wir können dieses Event wirklich nur weiterempfehlen 🙂

  2. Auch wenn ich kein großer Whisky Fan bin, den tollen Beitrag habe ich mir jetzt gespeichert. Denn mit Whisky lassen sich tatsächlich tolle Gerichte zaubern. So habe ich Reh-Kebab in einer leicht rauchigen Sorte mariniert. Schmeckt fast wie aus dem Smoker 😉

    Ein toller Blog, gefällt mir.

    Kulinarische Grüße aus Konstanz
    Stephan

Comments are closed.