Mediterrane Kräuter: Basilikum

Collage Basilikum.jpg

Basilikum gehört zu den mediterranen Küchenkräutern und erinnert uns an warme Sommernächte und leichte Mittelmeerküche. Das königliche Kraut, das sich vom griechischen Namen „basileus“ (König) ableitet, ist besonders in Kombination mit Tomaten und Mozzarella sehr beliebt.

Sein mild süßes, aber auch leicht pikantes Aroma lässt sich allerdings vielseitig in der Küche anwenden. So findet man Basilikum nicht nur im klassischen Pesto Genovese oder in Pastasaucen, sondern auch auf Pizza oder knusprigen Bruschetta.

Frischen Basilikum sollte man allerdings nie mitkochen, sondern lieber erst zum Schluss hinzugeben, da er sonst sein besonderes Aroma verliert.

DSC01734

Basilikum verleiht vielen Gerichten eine angenehme Frische und sollte in keiner Küche fehlen. Da der Sommer noch auf sich warten lässt und er noch nicht im Garten wächst, habe ich immer einen kleinen Vorrat in der Küche. In einem hübschen Blumentopf ist er so nicht nur immer griffbereit, sondern verschönert auch nebenbei als Deko die Küche. Bei Hellweg findet ihr hier eine nette Auswahl an passenden Blumentöpfen.

Hier sind einige leckere Rezepte, die man mit dem königlichen Kraut zubereiten kann:

Crostini mit Burrata und Basilikumpesto

DSC08572

Tomatensuppe

DSC01501

 Couscous Caprese Salat

DSC04055

 Gefüllter Mozzarella mit Tomatensalat

DSC03018

Panzanella mit Thunfisch

DSC00686.JPG

Ofen-Süßkartoffel mit Chorizo und Feta

DSC00416

 

 

 

2 thoughts on “Mediterrane Kräuter: Basilikum

Comments are closed.