Pizza vom Grill / Grilled Pizza

DSC09826

Ob Klassiker wie eine Margherita, Hawaii oder Salami oder lieber reichlich belegt mit außergewöhnlichen Zutaten – Pizza isst einfach jeder gern.

Doch gelang die selbstgemachte Pizza zu Hause nie so richtig gut wie die aus dem professionellen Pizzaofen vom Italiener – bis jetzt. Denn nach vielen Versuchen haben wir nun endlich für uns das Rezept für die perfekte Pizza gefunden. Grundvoraussetzung dafür sind ein richtig guter Pizzateig und ein Pizzastein, der dafür sorgt, dass die Pizza so richtig schön knusprig wird.

Wir haben die Pizza auf unserem Grill von Broil King bei 250 °C zubereitet und das Ergebnis war so überzeugend, dass wir uns den Weg zum Italiener in Zukunft sparen können.

Meine Lieblingspizza ist eine Margherita mit Parmaschinken, knackig frischem Rucola und viel Parmesan – aber ihr könnt die Pizza natürlich auch ganz nach eurem persönlichen Geschmack belegen.

Whether classic like a Margherita or Hawaii or rather generously topped with exceptional ingredients – everyone loves to eat Pizza. But the homemade pizza never got as good as the one from a professional pizza oven by the Italians – until now.

After many attempts, we have finally found the recipe for the perfect homemade pizza. Basic requirements for is a really good pizza dough and a pizza stone, which ensures that the pizza gets really crunchy.

We have prepared the pizza on our Broil King Grill by 250 °C and the result were so convincing that we can save making a trip to an Italian restaurant for pizza in the future.

My favorite pizza is a Margherita with proscuitto, fresh arugula and lots of Parmesan – but you can of course use your favourite topping for the pizza as well.

DSC09796

DSC09827

DSC09815

DSC09820

DSC09824


Pizza mit Parmaschinken, Rucola und Parmesan

Für 4 runde Pizzen:

500g Weizenmehl (Typ 00)

1 ½ TL Salz

1 Päckchen Trockenhefe

3 EL Olivenöl

300 ml warmes Wasser

Belag:

350 g Basilikum-Tomatensoße

400 g Mozzarella

8 Scheiben Parmaschinken

Rucola

Parmesan

Zubereitung:

Das Mehl in eine Rührschüssel geben und mit Salz und Trockenhefe mischen. Eine Mulde in der Mitte formen und 3 EL Olivenöl und 300ml warmes Wasser hinzugießen. Nach und nach das Mehl mit dem Öl und dem Wasser vermischen, um einen weichen, klebrigen Teig zu formen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte für mind. 10 Minuten kräftig kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist. Den Teig zu einer Kugel formen und in eine mit Olivenöl gefettete Schüssel geben.

Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort 1-2 Stunden gehen lassen.

Den Teig nochmal mit etwas Mehl kurz durchkneten, in 4 Stücke teilen und daraus Kugeln formen. Die Teigkugeln auf ein bemehltes Backblech geben, mit Frischhaltefolie abdecken und wieder 1 Stunde gehen lassen.

Backofen oder Grill mit einem Pizzastein auf 250°C vorheizen.

Die Teigkugeln auf einer bemehlten Fläche schön flach ausrollen und auf einen ebenfalls bemehlten Pizzaschieber legen. Mit der Tomatensauce bestreichen und mit Mozzarellascheiben belegen.

Die Pizza für ca. 8 Minuten knusprig backen. Mit Parmaschinken belegen, Rucola darübergeben und mit Parmesanhobeln bestreuen.

 

Pizza with Prosciutto, Arugula and Parmesan

Recipe for 4 pizzas:

500g wheat flour (type 00)

1 ½ tsp salt

1 packet dry yeast

3 tablespoons olive oil

300 ml of warm water

Topping:

350 g basil tomato sauce

400g mozzarella

8 slices of Parma ham

Arugula

Parmesan

Preparation:

Put the flour into a bowl and mix with salt and dried yeast. Form a hole in the middle and pour in 3 tablespoons olive oil and 300ml of warm water. Gradually mix the flour with the oil and water to form a soft, sticky dough.

Put the dough on a floured worktop and knead vigorously for 10 minutes until the dough is smooth and elastic. Shape the dough into a ball and place it in bowl that is greased with olive oil.

Cover the dough with plastic wrap and let rise in a warm place for 1-2 hours. Knead the dough briefly again with a little flour, divide it into 4 pieces and shape it into balls. Place the dough balls on a floured baking sheet, cover with plastic wrap and let them rise for 1 hour.

Preheat the oven or grill with a pizza stone to 250 °C. Roll out the dough balls on a floured surface and place them on a floured pizza slider. Spread the tomato sauce on the dough and top with mozzarella slices.

Bake the pizza for about 8 minutes until crisp. Top with prosciutto, arugula and Parmesan and serve.

4 thoughts on “Pizza vom Grill / Grilled Pizza

  1. Der richtige Pizzateig, sehr wichtig! Aber der richtige Pizzastein auch, denn erst durch den Stein und eine grosse Hitze wird sie so richtig knusprig. LG Malou

Comments are closed.