Oliven-Ciabatta / Olive Ciabatta

DSC08504

Außen knusprig, aber innen schön locker und luftig– so muss ein perfektes Weißbrot sein.

Die Italiener lieben ihr Ciabatta und servieren es zu Salaten, Vorspeisen oder Suppen.  Verfeinert mit Oliven, getrockneten Tomaten, Kräutern oder Nüssen wird es besonders gerne zu Antipasti gereicht.

Ciabatta heißt übrigens Pantoffel, was wohl auf die Form des Brotes zurückgeht.

Meine „Pantoffel“ gab es diesmal mit Oliven, welche allein mit ein bisschen Butter schon herrlich schmecken, aber auch besonders gut mit diesem Artischocken-Dip serviert werden können.

Crispy on the outside, but inside nice and fluffy – that’s a perfect white bread.

The Italians love their ciabatta and serve it to salads, appetizers or soups. Refined with olives, sun dried tomatoes, herbs or nuts it goes really well with Antipasti.

Ciabatta actually means slipper, which probably goes back to the form of the bread.

My „slipper“ here was made with olives, which taste alone with a bit of butter already gorgeous, but can also be served very well with this artichoke spread.

DSC08463

DSC08474

DSC08478

Oliven-Ciabatta

Zutaten für 2 Ciabatta :

400 g Mehl

10 g Salz

½ Würfel frische Hefe

½ TL Zucker

2 EL Olivenöl

150 g grüne Oliven  in Scheiben

Zubereitung:

Hefe und Zucker mit 200 ml warmen Wasser verrühren und die Hefe darin auflösen. Mehl und Salz in einer großen Schüssel mischen und die Hefemischung langsam hinzufügen. Olivenöl und Olivenscheiben hinzugeben und alles kräftig zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig mit einem feuchten Küchentuch abdecken und 1 Stunde gehen  lassen.

Den Teig nochmals kurz kneten und in zwei Ciabattabrote formen. Die Brote für 30 Minuten erneut an einem warmen Ort gehen lassen.

Backofen auf 220 °C aufheizen. Die Brote mit etwas Mehl bestäuben und ca. 30 Minuten goldbraun backen.


Olive ciabatta

Ingredients for 2 Ciabatta:

400 g flour

10 g salt

½  cube of fresh yeast

½ tsp sugar

2 tablespoons olive oil

150 g green olives, sliced

Preparation:

Mix yeast and sugar with 200 ml warm water and dissolve the yeast. Mix flour and salt in a large bowl and add the yeast mixture slowly. Add the olive oil and olives and knead vigorously into a smooth dough.

Cover the dough with a damp kitchen towel and let it rise for 1 hour.

Knead the dough again briefly and shape it into two Ciabatta breads. Let the loaves  rise for 30 minutes in a warm place again.

Heat up the oven to 220 ° C. Dust the loaves with flour and bake until golden about 30 minutes.

One thought on “Oliven-Ciabatta / Olive Ciabatta

  1. Hab noch nie daran gedacht slbst Ciabatta zu backen. Aber dein Rezept klingt wirklich leicht nachzumachen – werde ich doch glatt man probieren 🙂 Danke! LG Danuta

Comments are closed.