Entrecôte mit Knoblauch-Rosmarin-Kruste / Ribeye Steak with Garlic Rosemary Crust

DSC08537k

Bei diesen milden Temperaturen im November lohnt es sich doch wirklich den Grill noch nicht winterfest zu machen, sondern ihn nochmals kräftig anzufeuern, um leckere Grillgerichte zu genießen.

Bei uns gab es deshalb zur Feier des traumhaften Wetters ein saftig gegrilltes Entrecôte mit einer köstlichen Knoblauch-Rosmarin-Kruste. Und da kam auch endlich unser neustes Schmuckstück in der Küche zum Einsatz. Denn worauf lässt sich ein gutes Stück Fleisch besser schneiden und anrichten, als auf dem edlen Eichenholz-Schneidebrett von stylebyweil?

In kreativer Feinstarbeit mit viel Liebe zum Detail fertigt Sven Weil in seiner Werkstatt in Rockenberg diese edlen Schneidebretter an, die durch die seitlich abfallende Saftrinne, die in einer Schublade aus Flugzeugaluminium endet, ein hygienisches und effizientes Arbeiten ermöglichen.

Mit seinen Produkten, die ebenfalls aus hübschen Menagen, Menükarten oder Messerblöcken aus hochwertigem Holz bestehen, überzeugte er bereits viele Sterneköche und namenhafte Restaurants wie z. B. das The Table in Hamburg. Aber auch Hobbyköche begeistert er mit seinem kreativen Umgang mit Holz und verschönert damit so manche heimische Küche. Und jetzt endlich auch unsere. Falls ihr auch auf edle Holzdesigns steht, dann empfehle ich euch den Besuch auf seiner Webseite www.style-by-weil.de

Falls sich das Wetter doch schlagartig in winterliche Temperaturen umwandeln sollte, kann man diese Entrecôtes übrigens auch prima in der Grillpfanne zubereiten. Dazu empfehle ich grüne Bohnen mit Pistazienpesto.

 

During these mild temperatures in November it is definitely worth to fire on the grill on more time in order to enjoy delicious BBQ dishes.

To celebrate this gorgeous weather last weekend we made this juicy grilled ribeye steak with a delicious garlic and rosemary crust.

And it was the perfect excuse to finally use our newest gem in the kitchen. Because where can you cut and arrange a good piece of meat better than on this noble oak wood cutting board by stylebyweil?

In creative precision work with great attention to detail Sven Weil creates these noble cutting boards that allow a hygienic and efficient working due to the sloping juice groove, that ends in a drawer.

With his products, which also consist of pretty castors, menu cards or knife blocks out of wood, he has already convinced many chefs and reputable restaurants such as The Table in Hamburg. But even home cooks are thrilled by his creative use of wood and embellish their kitchens with his beautiful wood designs. If you love noble wood work as much as I do, I recommend you to take a look on his Website www.style-by-weil.de

If the weather is supposed to change into wintry temperatures suddenly, these entrecotes can be prepared in a grill pan perfectly as well. As a side dish, I recommend green beans with pistachio pesto.

 DSC08402k

DSC08408k

DSC08422k

DSC08433k

DSC08521k

DSC08537k

DSC08534k


Entrecôte mit Knoblauch-Rosmarin-Kruste

Rezept für 4 Personen:

4 Entrecôtes

4 Zehen Knoblauch

2 Zweige Rosmarin

1 EL Fleur de Sel

4 EL Olivenöl

1 TL Chili

1 TL Pfeffer

Zubereitung:

Für die Knoblauch-Rosmarin-Kruste, den Knoblauch ganz fein hacken. Mit Meersalz bestreuen und mit einem Küchenmesser leicht zerreiben.

Rosmarinnadeln ebenfalls ganz fein hacken und mit Chili, Pfeffer und dem Olivenöl zum Knoblauch geben und alles gut miteinander verrühren.

Die Entrecôtes eine halbe Stunde vor dem Grillen mit der Marinade von beiden Seiten einstreichen und ruhen lassen.

Die Steaks bei starker Hitze ca. 6-8 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Ca. 10 Minuten ruhen lassen und mit grünen Bohnen mit Pistazienpesto servieren.


Ribeye Steak with Garlic Rosemary Crust

Recipe for 4 people:

4 entrecotes

4 cloves garlic

2 sprigs of rosemary

1 tablespoon fleur de sel

4 tablespoons olive oil

1 teaspoon chili

1 teaspoon pepper

Preparation:

For the garlic and rosemary crust, finely chop the garlic. Sprinkle with sea salt and lightly crush with a kitchen knife. Chop rosemary also quite finely and mix with chili, pepper and olive oil to the garlic.

Coat the entrecote half an hour before grilling with the marinade from both sides and let it rest.

Grill the steaks over high heat about 6-8 minutes, turning once. Let rest for 10 minutes before serving.

One thought on “Entrecôte mit Knoblauch-Rosmarin-Kruste / Ribeye Steak with Garlic Rosemary Crust

Comments are closed.