Rinder Ribs / Beef Ribs

DSC06494

Dieses Gericht wird wohl alle meine männlichen Leser erfreuen, denn es hat im wahrsten Sinne des Wortes jede Menge Fleisch auf den Rippen.

Spare Ribs vom Schwein sind die klassischen Rippchen für den Grill, diese hier sind allerdings vom Rind und werden durch langsames Smoken besonders saftig und zart.

Man kann sie ganz puristisch nur mit Pfeffer und Salz genießen, oder die Ribs eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit mit Barbecue Sauce bestreichen, was ihnen zusätzlich noch ein schönes rauchiges Aroma verleiht.

Rinder Ribs, die man nur auf Vorbestellung bei Metzger oder bei Großhändlern wie der Metro erhält, sollte man als Liebhaber von Spare Ribs unbedingt mal probieren.


This dish will probably please all my male readers, because it has literally tons of meat on the ribs.

Pork Ribs are the classic for the grill, but these ones are beef and get, by slowly smoking, particularly juicy and tender.

You can enjoy them puristically only with salt and pepper, or sprinkle the ribs half an hour before they are done with barbecue sauce, which additionally gives them a nice smoky flavor.

If you love spare ribs, I can highly recommend you to try these delicate beef ribs.

DSC06442

DSC06469

DSC06482

DSC06489

DSC06490

DSC06495

Rinder Ribs

Zutaten:

1,2 kg Rinder Ribs

Olivenöl

Pfeffer

Salz

100 ml Apfelsaft

100 ml Apfelessig

100 ml Bier

Barbecue Sauce (Rezept hier)

Zubereitung:

Die Rinder Ribs waschen und gut trocken tupfen. Mit einem Löffel unter die Silberhaut am Knochen gehen und diese abziehen. Die Ribs mit Olivenöl bestreichen und mit Pfeffer und Salz einreiben.

Die Rinder Ribs bei 105 – 110 °C für insgesamt 4 ½ bis 5 Stunden indirekt grillen.

Nach 2 Stunden Apfelsaft mit Apfelessig und Bier vermischen und die Ribs damit einreiben.

Je nach Geschmack die Rinder Ribs eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit mit Barbecue Sauce bestreichen.


Beef Ribs

Ingredients:

1.2 kg Beef Ribs

Olive oil

Pepper

Salt

100 ml apple juice

100 ml apple cider vinegar

100 ml beer

Barbecue Sauce (recipe here)

Preparation:

Wash the beef ribs and pat dry. Go with a spoon under the silver skin of the bones and peel it off. Sprinkle the ribs with olive oil and rub with salt and pepper.

Grill the beef ribs on indirect heat at 105-110 ° C for 4 ½ to 5 hours.

After 2 hours, mix apple juice, apple cider vinegar and beer and coat the ribs with the mixture.

Depending on your taste, coat the beef ribs with barbecue sauce half an hour before the ribs are ready to be enjoyed.

Diese Ribs wurden auf einem Broil King Imperial gegrillt, erhältlich bei Grill Fürst

One thought on “Rinder Ribs / Beef Ribs

  1. Hi, das sieht aber sehr sehr gut aus. Ich muss das unbedingt ausprobieren !!‘
    Das muss ja auf der Zunge zergehen!!!???

Comments are closed.