Kitchen Must-Have: Die Kochschürze / The Apron

Schürze Blog

Ohne Kochschürze geht für mich in der Küche gar nichts. Gerade wenn Gäste kommen und ich immer wieder zwischendurch in die Küche husche um den nächsten Gang vorzubereiten, ist die Schürze für mich super praktisch. So kann ich mich trotzdem schick anziehen, ohne Angst vor unschönen Flecken haben zu müssen.

Schöne Kochschürzen sind heutzutage gar nicht mehr altmodisch und hübsche Exemplare sind fast überall erhältlich. Meine wunderschöne florale Kochschürze habe ich auf einem Frühlingsmarkt gekauft. Eine ganz ähnliche habe ich bei Esprit entdeckt.

DSC03063

Falls ihr allerdings einmal in Verona seid, müsst ihr unbedingt dem kleinen Lädchen neben dem berühmten Balkon der Julia einen Besuch abstatten. Dort kann man sich Schürzen ganz individuell benähen lassen und hat so nicht nur ein schönes Andenken, sondern auch ein ganz besonderes Unikat.

Schürze Verona

Without an apron I can’t do anything in the kitchen. Especially when we have guests and I repeatedly hurry in the kitchen to prepare the next course, the apron is super convenient for me. Because I can still dress nicely, without having fear of unsightly stains.

Beautiful aprons are no longer old fashioned today and pretty options are available almost everywhere. I bought my beautiful floral apron on a spring market last year. I discovered a very similar one by Esprit .

However, if you happen to visit Verona, you absolutely have to pay the small shop, which is next to the famous balcony of Juliet, a visit. There, you can let your apron be sewed individually and thus have not only a beautiful keepsake, but also a very special kind.