Travel Tip: Hotel Eden in Sirmione, Lake Garda

DSC02077

In den Osterferien haben wir eine kleine Reise durch Italien und Kroatien unternommen, wo wir in schönen Hotels gewohnt und in guten Restaurants gespeist haben. Einige davon möchte ich euch gerne in den nächsten Wochen vorstellen, um Euch für Euren nächsten Urlaub zu inspirieren.

Los geht’s mit unserem ersten Ziel: Sirmione am Gardasee

Sirmione ist die Perle des Gardasees. Die wunderschöne alte Wasserburg, die romantischen Gässchen der Altstadt und der zauberhafte Blick auf den glitzernden Gardasee lassen Italienträume wahr werden.

Unser Hotel lag direkt in der Altstadt, die durch einen Wassergraben vom Festland getrennt ist. Direkt am Seeufer gelegen mit einer großen Sonnenterasse lädt das Hotel Eden zum Verweilen ein. Die Zimmer sind großzügig und modern eingerichtet und man wird mit einem fantastischen Blick auf den Gardasee belohnt. Das Frühstückbuffet ist ebenfalls sehr reichhaltig mit Eiern, Speck, verschiedenen Brötchen, Croissants und frischem Obst. Im Sommer ist die Terrasse geöffnet und man frühstückt so direkt am See.

Durch die zentrale Lage des Hotels ist man direkt von Restaurants und kleinen hübschen Souvenirläden umgeben und erreicht die Wasserburg ebenfalls in einigen Minuten. Dort hoch zu steigen lohnt sich auf jeden Fall. Man genießt eine tolle Aussicht über Sirmione und den Gardasee.

Essen kann man in Sirmione eigentlich überall gut. In der Tavernetta Maria Callas kann ich die Trüffelnudeln sehr empfehlen.

Sirmione und das Hotel Eden hat uns sehr gut gefallen und demnach war dies bestimmt nicht unser letzter Besuch.

“ Wie sehr wünschte ich meine Freunde einen Augenblick neben mich, dass sie sich der Aussicht freuen könnten, die vor mir liegt… ein köstliches Schauspiel, der Gardasee“

Johann Wolfgang Goethe

DSC02142

During our Easter holidays we took a little trip through Italy and Croatia, where we stayed in nice hotels and dined in good restaurants. Therefore I would like to recommend some of them to you in the next weeks to inspire you for your next holidays.

Let’s start with our first destination: Sirmione at Lake Garda

Sirmione is the pearl of Lake Garda. The beautiful old moated castle, the romantic streets of Old Town and the enchanting view at the sparkling Lake Garda make Italian dreams come true. Our hotel was directly in the old town, which is separated from the mainland by a moat.

Located on the lakeshore with a large sun terrace, Hotel Eden invites you to linger. The rooms are spacious and modern and you will be rewarded with a fantastic view over Lake Garda. The breakfast buffet is also very rich with eggs, bacon, various breads, croissants and fresh fruit. In summer, the terrace is open and you can enjoy your breakfast right at the lake.

Thanks to its central location, the hotel is surrounded by restaurants and pretty little souvenir shops and you can reach the water castle in a few minutes. To climb up there is definitely worthwhile. You enjoy a great view over Lake Garda and Sirmione.

You can eat really well in Sirmione  almost everywhere. At the Tavernetta Maria Callas, I can highly recommend the truffle pasta.

We really enjoyed our stay at Sirmione and the Hotel Eden and this definitely not our last visit.

 „How I wish my friends next to me for a moment that they could enjoy the great view that lies in front of me … An exquisite spectacle, Lake Garda“

Johann Wolfgang Goethe

Sirmione
DSC02048DSC01996DSC01984DSC02074
Hotel Eden

DSC_0185%20copy

DSC_0175%20copy%20copia

DSC_0195

DSC_0216%20copy%20copia

DSC_0063

Pictures from the Hotel from Hotel Eden