Buttermilchknoten / Buttermilk Buns

DSC01254

Diese weichen Buttermilchknoten sind ideal für alle Langschläfer, die sonntags nicht auf frisch gebackene Brötchen verzichten wollen. Der Teig ist schnell gemacht, wird dann zu Rollen geformt und einfach zusammengeknotet. Und zwanzig Minuten später holt man die leckeren Brötchen leicht gebräunt und duftend aus dem Ofen und kann sie genüsslich mit der Lieblingsmarmelade, Honig  oder deftig mit Käse oder Wurst genießen.

These soft buttermilk buns are ideal for late risers who don’t want to miss freshly baked buns on sundays. The dough is ready in no time, rolls are formed and simply knotted. And twenty minutes later, you take the buns, lightly browned and smelling deliciously out of the oven and can enjoy them sweet with your favorite jam or honey or savory with cheese or ham. 
DSC01238

DSC01246

DSC01236

DSC01243

DSC01231

Rezept für 12 Buttermilchknoten:

350 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

1 TL Salz

50 g kalte Butter

1 Ei

150 g Buttermilch

1 Eigelb

1 EL Milch

Zubereitung:

Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter dazugeben und unter die Mehlmischung krümeln. Das Ei mit dem Schneebesen schaumig schlagen, mit der Buttermilch vermischen und zu der Mehlmischung geben. Alles kräftig verrühren.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig auf der Arbeitsplatte mit den Händen kneten bis er glatt ist und zu einer Rolle formen.

Den Teig in zwölf gleich große Stücke schneiden.  Jedes Teigstück zu einer 20cm langen Rolle formen und zu einem einfachen Knoten schlingen.

Die Knoten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Buttermilchknoten damit besteichen.

Für 15-20 Minuten im Ofen goldbraun backen.

Tipp: Für süße Buttermilchbrötchen, einfach 2 EL Zucker zu der Mehlmischung geben

 

Recipe for 12 buttermilk  buns:

350 g flour

1 packet of baking powder

1 tsp salt

50 g cold butter

1 egg

150 g butter milk

1 egg yolk

1 tablespoon milk

Directions:

For the dough, mix the flour in a bowl with baking powder and salt.  Add the butter and crumble it under the flour mixture. Whisk the egg, add the buttermilk and pour to the flour mixture. Stir well. Preheat the oven to 200°C. Knead the dough on a work surface with your hands until smooth and form it into a roll.

Cut the dough into twelve equal pieces.  Roll each piece of dough into a 20cm long roll and tie it into a simple knot.

Place the knot on a lined baking tray. Beat the egg yolk with the milk and evenly coat the buns.

Bake for 15-20 minutes in the oven until golden brown.

Tip: For sweet buttermilk buns, just add 2 tablespoons of sugar to the flour mixture.

2 thoughts on “Buttermilchknoten / Buttermilk Buns

Comments are closed.