Bruschetta mit Sardellen / Bruschetta with Anchovies

DSC07442

Sardellenfans aufgepasst. Bruschetta, das „arme Leute Essen“ aus Italien, wird hier mit Sardellen verfeinert und schmeckt warm aus dem Ofen einfach nur köstlich.

Eignet sich wunderbar als Vorspeise oder fürs Buffet. Wer Sardellen nicht mag, kann sie natürlich auch weglassen. Die Bruschetta schmecken „ohne“ trotzdem super lecker.

Anchovy fans watch out. Bruschetta, the „poor people food“ from Italy is flavored with anchovies here and tastes warm out of the oven very delicious.

It’s perfect as an appetizer or for the buffet. Those who do not like anchovies, just make the Bruschetta without. It still tastes delicious.

DSC07431

DSC07433

DSC07437

DSC07445

DSC07444

Rezept für 4 Personen:

4-5 Tomaten

1 Baguette

2-3 Zehen Knoblauch

1 TL ital. Kräuter

400 g Mozzarella

10 Sardellenfilets

Pfeffer, Salz

2-3 EL Olivenöl

Zubereitung:

Baguette in Scheiben schneiden (nicht zu dick) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden und je eine Scheibe auf eine Scheibe Baguette legen.

Tomaten klein schneiden, Knoblauch fein hacken und unter die Tomaten mengen. Beides mit Kräutern, Pfeffer und Salz würzen. Olivenöl hinzugeben, gut unterrühren und für einige Zeit durchziehen lassen.

Tomatenstücke auf dem Mozzarella verteilen. Sardellenfilets teilen und auf die Tomaten geben.

Bei 200°C für ca. 15 Minuten in den Backofen schieben.

 

Recipe for 4 people:

4-5 tomatoes

1 baguette

2-3 cloves of garlic

1 tsp Italian herbs

400 g mozzarella

10 anchovy fillets

Pepper, salt

2-3 tbsp olive oil

Directions:

Cut the Baguette into slices (not too thick) and spread on a lined baking tray.

Cut mozzarella into slices as well and put a slice on a each slice of baguette.

Cut the tomatoes into small pieces, chop the garlic and mix with the tomatoes. Season with herbs, pepper and salt. Add the olive oil, mix well and allow the mixture to rest for a while.

Spread Tomato pieces over the mozzarella. Divide anchovy fillets and add onto the tomatoes.

Put Bruschetta into the oven for about 15 minutes at 200 °C.

 

 

One thought on “Bruschetta mit Sardellen / Bruschetta with Anchovies

Comments are closed.