Hits for Kids: Parmesan-Fischstäbchen / Parmesan Fish Sticks

DSC07020

Wenn mein ältester Sohn bestimmen könnte, was es bei uns täglich zum Abendessen gibt, gäbe es jeden Tag Schnitzel mit Pommes. Vielleicht auch manchmal Pizza oder Gnocchi.

Mein jüngster Sohn hingegen ist ein richtiger Gourmet. Er bestellt sich im Restaurant lieber Kindersteak statt Kinderschnitzel, isst liebend gern Scampi und isst uns auch schon mal die Portion Muscheln weg, die mein Mann und ich uns als Vorspeise teilen wollten.

Um meinen ältesten Sohn zu motivieren auch mal was anderes zu essen, muss ich mir daher immer sehr gute Argumente  einfallen lassen (Fisch macht schlau, Karotten machen Adleraugen) oder ihm geschickt etwas untermogeln. Da er liebend gern Parmesan isst (das hat der definitiv von mir) gab es darum Fisch im Parmesanmantel. Und der Teller war auch wirklich ruck zuck leer…

When my oldest son could determine what’s for dinner every day , there would be schnitzel with fries. Maybe sometimes pizza or gnocchi.

My youngest son, however, is a real gourmet. He rather orders kids steak in the restaurant than kids schnitzel, he loves to eat scampi and the mussels my husband and I wanted to share for appetizer were eaten by him before we got a bite.

To motivate my oldest son to eat something else , I have to come up with good arguments (fish makes you smart , carrots make eagle eyes) or palm him off with healthy food. Because he loves Parmesan cheese (which he definitely inherited from me ) , I offered him Parmesan Fish Sticks. And his plate was really empty in no time…

DSC06993

DSC06998

DSC07010

DSC07011

Rezept für 2 Kinderportionen:

2 Fischfilet (Tilapia oder Pangasius)

5 EL Paniermehl

2 EL geriebener Parmesan

1 Ei

Etwas Mehl

Pfeffer

Salz

1 Zitrone

Olivenöl

Fischfilets in Streifen schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.  Paniermehl mit geriebenem Parmesan mischen. Das Ei verquirlen. Fischfilet erst in Mehl, dann in Ei und dann im Parmesanpaniermehl wenden.  Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Fischstäbchen darin braten bis sie schön goldbraun sind.

Recipe for 2 children servings :

2 fish fillets (tilapia or catfish)

5 tbsp breadcrumbs

2 tablespoons grated Parmesan cheese

 1 egg

some flour

pepper

salt

1 lemon

olive oil

Cut the fish fillets in stripes and season them with a little lemon juice and salt and pepper. Mix breadcrumbs with grated Parmesan cheese. Whisk the egg. Turn fish fillets first in flour, then in egg and then in Parmesan breadcrumbs . Heat the olive oil in a pan and fry the fish fingers until they are golden brown.